Herzimpuls Institut für ambulante kardiologische Rehabilitation
Was tun nach einem Herzereignis?

Wer nach einem Herzereignis wie z.B. einem Herzinfarkt oder Stentversorgung der Herzkranzgefäße das Krankenhaus verlässt, kämpft oft mit großer Verunsicherung:

BRAUCHE ICH AUF DAUER MEDIKAMENTE?

WAS KANN UND SOLL ICH MIR KÖRPERLICH ZUMUTEN?

WODURCH WURDE DAS HERZEREIGNIS AUSGELÖST – WAS KANN ICH VERBESSERN?

WAS TUN BEI BRUSTSCHMERZEN?

Die kardiologische Rehabilitation kann viele dieser Sorgen nehmen.

Wir wollen Sie dabei unterstützen wieder zu einem gesunden und aktiven Lebensstil im Alltag zu finden und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit aufzubauen.

COOKIE-EINSTELLUNG

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren.

BITTE HELFEN SIE UNS DABEI, INDEM SIE DER NUTZUNG VON COOKIES ZUSTIMMEN. Bitte eine Option auswählen um fortfahren zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies für das reibungslose Funktionieren der Webseite gesetzt. Dazu gehören auch Cookies des Dienstes AddThis zur Einbindung der Share Buttons von Facebook und Pinterest.

Alle Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Dort können Sie auch Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Datenschutz. Impressum

Zurück